Digitale Transformation

Digitale Transformation

  • Wir müssen uns digitaler in unseren Prozessen und Produkten aufstellen!
  • Unser Ansatz zur Digitalisierung soll ganzheitlich sein – wo stehen wir heute und wie erreichen wir unser Ziel?
  • Wir laufen Gefahr in der digitalen Welt überholt zu werden – wie sichern wir unsere Zukunft mit neuen Geschäftsmodellen ab?


Sind Sie der Meinung die digitale Transformation hilft Ihnen genau hierbei!
Dann sollten sie unbedingt weiterlesen!

Die digitale Transformation gestaltet sich unserer Erfahrung nach in zwei grundsätzlichen Formen:

  • Organisch: Digitalisierung einzelner Prozesse oder im Bereich von bestimmten Produkten bzw. Dienstleistungen – zielgerichtete Teillösungen auf dem Weg zur Gesamtintegration
  • Digital-Startup: Von der Mutter gelöste Entwicklung neuer evtl. disruptiver digitaler Geschäftsmodelle.

Unsere Industrie 4.0-Beratung leistet beide Formen, um Sie im digitalen Wandel zu unterstützen. Wir zeigen Ihnen mit erfolgversprechenden Werkzeugen und Methoden eine bewährte Vorgehensweise zur individuellen Weiterentwicklung der eigenen digitalen Stärken und Kompetenzen für eine organische digitale Transformation. Oder stehen Ihnen bei der Idee einer digitalen Gründung mit langjähriger Erfahrung in der Anwendung von Methoden aus der Welt der Softwareentwicklung zur Seite.

1. organische Form in der Entwicklung zur Digitalisierung

Unsere Beratung gliedert sich beim organischen digitalen Wandel in 5 Schritte:

  • Vorbereitung
  • Analyse
  • Kreativität
  • Bewertung
  • Einführung

Den Kern unserer Beratung bildet die Durchführung eines von uns moderierten eintägigen unternehmensinternen Workshops. Ziel des Workshops ist es, mit Hilfe von Kreativitätstechniken Ihre eigenen Industrie 4.0-Ansätze zu dem im Fokus stehenden Produktbereich oder Prozess zu entwickeln. Die Basis hierfür bilden die Ergebnisse der zuvor gemeinsam durchgeführten Unternehmensanalyse sowie einer von uns bereitgestellten Toolbox 4.0.

Mit dem Vorteil einer externen Moderation entwickeln Sie im Workshop mit eigenen interdisziplinären Teams Ideen für eigene neue digitale Lösungen. Ihr Team nutzt den Vorteil unserer Anleitung und bewertet die Ergebnisse des Workshops. Darauf basierend formuliert es erfolgversprechende und individuelle Ansätze für den digitalen Wandel. Final werden die Ideen in Ihre konkreten Industrie 4.0-Projekte für Ihre digitale Transformation überführt.

Typische Themen können sein:

  • Ausbau der Vernetzung in der industriellen Produktion – Betriebsdatenerfassung (BDE)
  • Digitalisierung von zukünftig intelligenten Produkten – Internet der Dinge (IoT)
  • Austausch der Informations- und Kommunikationstechnologie

2. Digital-Start-up - Entwicklungsform zur digitalen Transformation

Diese Form stellt einen radikalen Lösungsansatz zur Digitalisierung dar. Im Mutterunternehmen ist mit der digitalen Transformation meist ein sehr anspruchsvoller Change-Prozess verbunden: ein Prozess der zum einen sehr hohe Professionalität in einer durchsetzungsstarken und entschiedenen Führung und zum anderen sehr viel Feingefühl erfordert. Denn mit der erfolgreichen Digitalisierung ist auch ein Wandel in der Unternehmenskultur untrennbar verbunden!
Deshalb wird das Thema digitale Transformation in ein separates Unternehmen ausgegliedert, das Start-up Charakter hat: klein, agil und kreativ. Es werden neue Strukturen sowie Prozesse für Entscheidungswege geschaffen, um digitale Innovation und sehr hohe Geschwindigkeit zu treiben. Diese Lösungen für die digitale Transformation werden dann Schritt für Schritt ins Mutterunternehmen übertragen.

Bei der Entwicklung des Geschäftsmodells setzen wir in der Beratung zu 100% auf eine nutzerzentrierte Vorgehensweise. Hierbei kommt die Methode Design Thinking zum Einsatz.

Bei dieser Methode steht der Kundennutzen und die Geschwindigkeit im Fokus. Es geht darum:

  • zu verstehen, worum es dem Kunden wirklich geht
  • zu beobachten, wo die fundamentalen Bedürfnisse des Kunden liegen
  • den Knackpunkt zu finden, der das wirkliche Problem und zugrundeliegende Bedürfnis benennt und von dem die Lösung ausgehen muss
  • Ideen zu entwickeln, die verrückt erscheinen, neuartig, digital und quergedacht sind
  • schnell und mit einfachsten Mitteln Prototypen zu entwickeln, die man anderen zum Testen und Kommentieren geben kann
  • zu testen, um schnell Erkenntnisse für den nächsten evtl. digitalen Iterationsschritt gewinnen zu können.
  • solange die genannten Schritte zu gehen, bis ein Abbruch sinnvoll erscheint oder sich der digitale Erfolg abzeichnet.

Durch unsere Beratung erhalten Sie Anregungen. Neue digitale Perspektiven werden im Austausch aufgezeigt. Alle in Frage kommenden Möglichkeiten werden in Ihrer digitalen Transformation ausgeschöpft, um letztendlich das gesteckte Beratungsziel zu erreichen.

Wir verfügen über umfangreiche und langjährige Erfahrung als Verantwortliche in den Bereichen Softwareentwicklung für Produkte, technische Leitung, Forschung und Entwicklung sowie Marketing und Vertrieb.

Rufen Sie uns an!

Signet Dr Wetzel und Partner

Metzgerallmend 13
76646 Bruchsal
Telefon: 07257/64 789 64
Fax: 07257/64 789 63
info@wetzelundpartner.de

Signet Dr Wetzel und Partner

dr. wetzel + partner Unternehmensberatung

Metzgerallmend 13 · 76646 Bruchsal
Telefon: 07257/64 789 64 · Fax: 07257/64 789 63
E-Mail: info@wetzelundpartner.de

© 2019 dr. wetzel + partner Unternehmensberatung, Metzgerallmend 13, 76646 Bruchsal, Tel. 07257/64 789 64
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok