2021 02 23 Selbstwirksamkeit duch Prioritäten wup vjw

Mehr Selbstwirsamkeit

Ein Professor stand vor seinem Philosophie-Semester. Als die Vorlesung begann, nahm er einen Becher und begann, diesen mit Kieselsteinen zu füllen.

Er fragte die Studenten, ob der Becher nun voll sei. Sie bejahten es.

Der Professor nahm dann ein Gefäß Sand und schüttete diesen in den Becher. Er fragte wiederum, ob der Becher nun voll sei. Die Studenten antworteten einstimmig: „Ja.”

Der Professor holte dann eine Dose Bier unter dem Tisch hervor und schüttete sie in den Becher. Es füllte den letzten Raum aus. Die Studenten lachten.

„Nun”, sagte der Professor, „ich möchte, dass Sie diesen Becher als die Repräsentation Ihrer Prioritäten im Leben ansehen. Die Kieselsteine sind die wichtigsten Dinge: Familie, Kinder, Gesundheit, Beruf(ung), …“

Der Sand ist alles andere, die Kleinigkeiten. Falls Sie den Sand zuerst in den Topf geben hat es keinen Platz für die Kieselsteine.

Dasselbe gilt für Ihr Leben. Wenn Sie all Ihre Zeit und Energie in Kleinkram stecken, werden Sie nie Platz haben für die wichtigen Dinge.

Ein Student wollte wissen, was das Bier repräsentieren soll. Der Professor lächelte: „Es ist dafür da, Ihnen zu zeigen, dass, egal wie schwierig Ihr Leben auch sein mag, es immer noch Platz hat, ein Bierchen zu genießen.”

Ich wünsche Ihnen hohe Selbstwirksamkeit in Ihrem Leben.